KINDHEIT

  • Geboren am 19.02.1979 in Ulm
  • Aufwachsen in einem Dorf in Süddeutschland – in starker Verbindung mit der Natur
  • Eine Ursprungsfamilie die mir eine verlässliche Basis schenkte, auf welcher ich Halt und Struktur fand und persönliche Entfaltung möglich war
  • Erster großer, menschlicher Verlust durch den Tod eines mir sehr nahe stehenden, geliebten Familienangehörigen

  JUGEND

  • Musik und Klänge prägen meinen Weg seit meinem 5. Lebensjahr. Ich erlernte mehrere Instrumente und gab selbst Privatunterricht auf Gitarre, Klavier und Orgel
  • Die Begegnung mit meinen ersten, spirituellen Begleitern
  • Meine erste Vision – ein Ruf nach Australien
  • Mit 15 Jahren begann meine Sinnsuche mit der Frage „Wozu bin ich hier auf dieser Welt?“
  • Zwei Gewaltangriffe, welche jahrelange Ängste in meinem Erleben nach sich zogen

  FINDUNGSJAHRE

  • Eine halbjährige Abenteuerreise auf eigene Faust durch Südost-Asien prägte mein Leben tiefgreifend und sehr nachhaltig bis heute
  • Spirituelle Erlebnisse führten mich zum Urvertrauen in mich selbst
  • Berlin als Metropole, Irrwege und Möglichkeiten der Selbstentfaltung
  • Jede längere Partnerschaft mit einer Frau, die ich erleben durfte
  • Die 4jährige Wartezeit auf mein Psychologie-Studienplatz und der Umgang mit Frustration
  • Eine über 2 Jahre dauernde, depressive Phase mit vielen Symptomen und die Überwindung dieser Krise

  AUSBILDUNGSJAHRE

  • Das Leben in einer WG in Leipzig und mein Psychologie-Studium
  • Viele tolle Weggefährten und prägende Beziehungen mit einzigartigen Menschen
  • Wiederkehrende, ausdrucksstarke Träume
  • Mein erster Kontakt mit Vipassana-Meditation und dessen Auswirkungen auf mein Leben bis heute
  • Eine sehr klare, starke Vision, die mich 2007 zur Arbeit mit Klangtherapie und zu meiner Seelengefährtin und Ehefrau führte

  FAMILIENJAHRE

  • Die Begegnung und Entscheidung für einen gemeinsamen Weg in Ehe mit Dana und die Gründung meiner eigenen Patchwork-Familie
  • Die Geburt meiner 1. leiblichen Tochter und die Verantwortung als Vater
  • Die Entdeckung meiner Fähigkeiten und Schwächen in Beruf und Familie
  • Grenzen und Verlassen meiner Komfortzone im Berufsleben
  • Meinem inneren Ruf nach Veränderung und Potenzialentfaltung kontinuierlich folgen
  • Die Begegnung mit der Arbeitsform Empfehlungsmarketing und das Erkennen der vielen Chancen, die diese Art der Arbeit uns als Familie und all unseren Teampartnern bietet
  • Das Finden des Sinns meines Daseins
  • Zwei Jahrzehnte der Auseinandersetzung mit Beziehung, Freiheit, Liebe, Schatten und meinem ganz persönlichen Weg
  • Natur, Stille, Beziehung, Mut, Entscheidungen, Dankbarkeit, Vergebung, Durchhaltevermögen, Entspannungsfähigkeit, der Drang nach Weiterentwicklung, Liebe und Vertrauen in mich und die Welt
  • Wertearbeit
  • Die Adoption einer meiner Töchter
  • Seit 2007 arbeite ich mit Klang-Reisen, seit 2009 als Diplom-Psychologe und Netzwerker, seit 2013 schätze ich Empfehlungsmarketing und seit 2016 bin ich als freiberuflicher Psychologe und Coach tätig
  • Arbeit mit den Naturschallwandlern und der Kontakt zu MUNDUS
  • Bewusst gewählte Männerkreise und die Arbeit in Männergruppen
  • Anschluss an das Coaching-Netzwerk "Ivalyu" und alle Erfahrungen die ich mit diesen Menschen und Möglichkeiten mache
  • Wiederanknüpfen an meiner Liebe zum musizieren und dem Unterrichten von freiem KlavierSpiel

Tobias Forderer

Diplom-Psychologe,
Innenwelt-Coach

Mobil: 0176  / 978 06 437

E-mail: tobias@forderer.net
Web: www.tobiasforderer.net

Schmerwitz 17
14827 Wiesenburg/Mark
Tel: 033 849 / 305 298